Der 1. BSV Hennigsdorf e.V.

Vor über 30 Jahren wurde unser Verein als Zusammenschluss von Motor und Empor Hennigsdorf gegründet.


Gerd Hauff, unser Vorstandsvorsitzender, hat den Verein von Beginn an mit aufgebaut und einige Talente entdeckt, die Meistertitel auf nationaler Ebene errangen.


Wir trainieren drei Mal in der Woche, im Sommer auf unserem schönen Freiplatz und ab Oktober in der Sporthalle der Albert - Schweitzer - Schule.
Beginner werden generell am olympischen Recurvebogen ausgebildet.
Für unsere Nachwuchsschützen haben sich zwei Mitglieder des Vereins als Trainer ausbilden lassen, die Beiden sind immer montags aktiv.


Wir beteiligen uns an regionalen Wettkämpfen und Turnieren bis zur Deutschen Meisterschaft.
In der Hallensaison kämpfen unsere Mannschaften in den Landesligen und der Regionalliga.

Unsere Regionalligamannschaft hat 2015 - 2016 den Meistertitel erkämpft.


Zu unseren Traditionen gehören die Ausrichtung von Wettkämpfen und vereinsinterne Veranstaltungen:

  • Am ersten Januarwochenende das beliebte rekordberechtigte Neujahrsturnier mit dem "Goldenen Schuss"
  • Unsere Weihnachtsfeier mit Weihnachtsschießen
  • Nachtschießen Anfang September als Saisonausklang

Die Märkische Allgemeine Zeitung hat in ihrem Sportteil im September 2015 ein ausführliches Porträt von unserem Verein veröffentlicht.

ARTIKEL ONLINE


Der Vorstand

  • 1. Vorsitzender

    1. Vorsitzender

    Detlef Mielke

  • 2. Vorsitzender

    2. Vorsitzender

    Harry Kinski

  • 3. Vorsitzender

    3. Vorsitzender

    Gerd Hauff

  • Schatzmeister

    Schatzmeister

    Dirk Cardué

  • Schriftführer

    Schriftführer

    Dirk Reisinger

  • Jugendwart

    Jugendwart

    David Sedl

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.